Blackjack ist ein unglaublich beliebtes Spiel in der ganzen Welt. Heute kann man dieses Kartenspiel nicht nur in jedem landbasierten Casino, sondern beinahe in jedem Online Casino weltweit genießen. Da ist National Casino online natürlich auch keine Ausnahme – viele Anbieter setzen auf dieses klassische Spiel. 

Und was macht Blackjack so attraktiv und beliebt? Spiel ist ziemlich einfach –  ein Spieler konkurriert mit dem Dealer, muss eine Gesamtzahl von Karten erhalten, die kleiner (oder gleich) als 21 ist und ist trotzdem höher als die Kombination, die der Dealer hat.  Selbst aber wenn die Regeln des Spiels ziemlich simpel und übersichtlich sind, muss es nicht bedeuten, dass ein Spiel langweilig und leicht ankommt. 

TERMINOLOGIE VON BLACKJACK

In der Welt des Blackjack werden viele verschiedene Begriffe verwendet. Der erste ist Hit, was bedeutet, dass Sie, der Spieler, eine weitere Karte erhalten möchten. Sie können so oft schlagen, wie Sie wollen, bis Sie über 21 kommen. In diesem Fall sind Sie „bust“ und müssen Ihren Einsatz an den Dealer abtreten. Stehen bedeutet, dass Sie mit den Karten, die Sie auf der Hand haben, auf der Stelle bleiben wollen. Sie können bei jeder Zahl, die nicht höher als 21 ist, stehen bleiben.

Ein Split ist möglich, wenn Sie zwei gleiche Karten auf die Hand bekommen. Sie spielen beide so, als hätten Sie ein eigenes Blatt. Eine Verdopplung kann bei einigen Blättern vorkommen, bei denen Sie die Möglichkeit haben, das Doppelte Ihres ursprünglichen Einsatzes zu setzen. Nach einer Verdopplung erhalten Sie nur eine Karte. Manchmal können Einzelpersonen ihr Blatt aufgeben und erhalten die Hälfte ihres ursprünglichen Einsatzes zurück.

OPTIMALE BLACKJACK-STRATEGIE

BLACKJACK

Es gibt keine universelle gewinnbringende Strategie, aber einige Regeln sollte man beachten.  Die erste Faustregel ist, dass alles unter 8 immer geschlagen werden sollte. Verdoppeln kann man zwischen 9 und 11, wobei die 10 die häufigste Verdopplungszahl ist, unabhängig davon, was der Dealer hat. Wenn Sie eine 9 im Blackjack haben, sollten Sie nur dann verdoppeln, wenn der Geber eine 3 bis 6 hat. Stehenbleiben sollte man, wenn die Summe der Karten 12 oder mehr ergibt. 

3 NÜTZLICHE TIPPS, UM BEI BLACKJACK ZU GEWINNEN

Einer bestimmten Strategie zu folgen wäre ein erster Rat gewesen. Anders als Sie vielleicht denken, ist Blackjack nicht nur ein Ratespiel. Mathematiker haben Blackjack jahrelang erforscht, um herauszufinden, wie man das Spiel am besten angeht. Sie können einfache Strategien zum Spielen online finden. Wann man schlagen und wann man stehen sollte. Wenn Sie wissen, wie man eine Strategie anwendet, haben Sie die Chance, den Hausvorteil zu senken, je nach den Regeln, nach denen Sie spielen.

Ignorieren Sie außerdem die anderen Spieler. Selbst wenn Sie an einem virtuellen Tisch sind und Live-Blackjack zocken  – konzentrieren Sie auf sich selbst, machen Sie sich Gedanken um andere Spieler. Was andere Spieler tun, hat keinen Einfluss auf Ihre Gewinnchancen.

Des Weiteren machen Sie keine Versicherungswetten – das sind die Nebenwetten, die auch bei manchen Online Casinos abgeschlossen werden können. Der Spieler wettet neben dem allgemeinen Spielablauf also, wenn der Dealer 21 erreicht. Die Wette wird zwar mit 2:1 ausgezahlt, aber Ihre Gewinnchancen sind weitaus schlechter als im Spiel selbst.

STRATEGIE MIT SPAß VERBINDEN

Um Ihr Spielerlebnis optimal zu gestalten, versuchen Sie beides miteinander zu kombinieren. Nehmen Sie es nicht als eine mathematische Aufgabe wahr, folgen Sie nur manchen einfachen Regeln, und dadurch wird Ihr nächster Besuch von einem Online Casino noch genussvoller, spannender und gewinnbringender. Die Balance muss sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.